Ameisenlehrpfad für Vorschulkinder

Der Ameisenlehrpfad am Natur- und Umweltzentrum in Kolkwitz beheimatet verschiedene Arten von Ameisen. Darunter befinden sich viele geschützte Arten.
Im Rahmen der Umweltbildung, des am „Alten Forsthaus“ ansässigen Naturschutzvereins, soll der Ameisenlehrpfad attraktiver gestaltet werden.
Der Ameisenlehrpfad war bisher eine interessante Informationsquelle für Passanten und Schulkinder. Das vorhandene Freiland-Formicarium und der dazugehörige Ameisenlehrpfad richtete sich bisher nur an Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene. Entsprechende Inhalte für jüngere Kinder fehlten bisher.

ameisenlehrpfad

Durch das Projekt „Ameisenlehrpfad für Vorschulkinder“ wollen wir insbesondere die Umweltbildung bei jüngeren Kindern fördern. Hierbei haben wir die Möglichkeit mit kindgerechten Informationstafeln den bisherigen Ameisenlehrpfad noch besser in die naturkundliche Bildungsarbeit der Kitas mit einzubeziehen.
In einem zweiten Schritt ist es vorgesehen, diese Tafeln mit einem von Kindern selbst besprochenen, altersgerechten Audioguide zu komplettieren.

Der „Ameisenlehrpfad für Vorschulkinder“ stellt somit auch einen praktischen Beitrag zum Ameisenschutz in der Großgemeinde Kollwitz dar.

 

Gefördert ihm Rahmen der Aktion „Gesunde Umwelt – unsere Zukunft im Land Brandenburg“

durch

anu

und

mugv-logo_01